Research Paper #3 kostenlos downloaden

Research Paper #3

Jakob, M., Hutter, C. (2022)

(K)eine Trendstudie – wie Umbrüche den Außerhausmarkt 2022
und zukünftig beeinflussen werden

Diese Studie widmet sich der Frage, was den Außerhausmarkt ab 2022 erwartet. Obwohl dabei zunächst mit dem Begriff „Trend“ gearbeitet wird, wird schnell klar, dass das, was auf den Außerhausmarkt zukommt bzw. gerade ansteht, weit mehr als „Trends“ sind. Mit Hilfe eines Delphi-Ansatzes und 19 ausgewiesenen Expertinnen und Experten erarbeitet diese Studie ein differenziertes Bild der aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen: beispielsweise Nachhaltigkeit, Gesundheit, Konnektivität & Digitalisierung, Veränderungen in der Arbeitswelt sowie zu einer „neuen Handwerklichkeit“. In einer quantitativen Folgestudie werden die beschriebenen Entwicklungen strategisch eingeordnet; es zeigt sich, dass Branchenvertreter und -vertreterinnen darin sowohl Chancen, aber auch Bedrohungen sehen. Wie Betriebe des Außerhausmarktes auf diese Entwicklungen reagieren können, dazu liefert diese Studie viele praxisnahe Beispiele und Ansätze.